Zielgruppe

 

Wenn Du soweit bist, wird jemand auf Dich zukommen.

Einzelpersonen, Führungskräfte, Teams, Unternehmen, Behörden, Paare.
Jede/r, der Neugierde und eine gewisse Offenheit für Fragen an sich selbst und/oder seine Organisation mit bringt, kann von einem Coachingprozess profitieren.

Möchten Sie als Unternehmens- oder Behördenleitung Gesundheit als ganzheitlichen Wert im Berufsleben nachhaltig integrieren?
Wollen Sie Ihre Führungskräfte im Sinne von “gesundes Führen” weiterbilden?
Liegt Ihnen die Gesundheit und Lebenszufriedenheit Ihrer MitarbeiterInnen am Herzen, weil Sie verstanden haben, dass zufriedene MitarbeiterInnen ihr bestes Kapital sind?
Wollen Sie Ihre MitarbeiterInnen für Burnout- und Stressprävention sensibilisieren, um u. a. krankheitsbedingte Fehltage zu reduzieren?
Wollen Sie eine Gefährdungsanalyse nach Arbeitsschutzbestimmungen durchführen und Ihr “ganze Haus” am “Klima- und Kulturwandel” teilhaben lassen?

Oder stellen Sie sich vielleicht diese Fragen:
Warum fühle ich mich so erschöpft und frage nicht mehr, ob mein Tag erfolgreich, befriedigend oder erfüllt war?

Warum bekomme ich einen Konflikt nicht gelöst?
Warum begegnen mir immer wieder die gleichen Lebenssituationen?
Warum versteht mich mein Partner, meine Partnerin nicht?
Was macht einen „neuen Mann“ eine „moderne Frau“ heute aus?
Wer bin ich und wo ist mein Platz auf dieser Welt?
Was habe ich der Welt zu geben?

Ich setze meine Lebenserfahrung mit aktuellem Coachingwissen für Ihr Anliegen ein. Vereinbaren wir ein Orientierungsgespräch, in dem wir sehen, was anliegt, wie Ihr Auftrag lautet und wo es eine Zusammenarbeit geben kann. Dieses Gespräch ist für Sie unverbindlich und dient der Abklärung meines Arbeitsauftrages.

Flyer Selbst ist der Coach

logo-in-grafik01oText-b100